Aktuelles

30.10.2021 Neue TSF-W für die Standorte Mottgers und Schwarzenfels

Heute haben wir unsere beiden neuen TSF-W für die Standorte Mottgers und Schwarzenfels bei der Firma BTG in Montabauer abgeholt.

 

Technische Daten zu den Fahrzeugen:

- DIN: 14530-17

- Radstand: 3.750 mm

- Motorleistung: 180 PS

- Zul. Gesamtmasse: 7.200 kg

- Fahrzeugabmessungen (LxBxH): 6.300 x 2.300 x 2.800 mm

- Besatzung: 1/5

- Pumpentyp: PFPN 10-1000

- Löschwasserbehälter: 750 l

 

Besonderheiten:

- LED-Frontblitzer

- Rückfahrkamera

- LED-Umfeldbeleuchtung

- Pneumatischer Lichtmast mit 4 LED-Scheinwerfern

- Wassersauger

- Tauchpumpe

- Beleuchtungssatz

- Stromerzeuger

- Lüfter


28.09.2021 Sonnenchallenge

Der Unterverband Schlüchtern hat für die Jugendfeuerwehren eine „UV Sonnenchallenge“ organisiert, um die Wiederaufnahme der Übungen zu verschönern. Die Jugendfeuerwehr Sterbfritz hat sich an dieser Challenge beteiligt. Dabei mussten für die Kategorien Feuerwehr, Gemeinschaft & Soziales, Unser Ort, Sport & Fitness, Umwelt und Spaß verschiedene Aufgaben bewältigt werden, z.B. Hydrantensuche, das etwas andere Minigolf oder das Finden des schönsten und gefährlichsten Ortes in Sterbfritz. Durchgeführt wurden die Challenges immer gemeinsam in der Jugendfeuerwehrübung freitags um 18 Uhr.

 

Bei Interesse können die Jugendlichen ab 10 Jahren gerne vorbeischauen. Für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren gibt es eine Kindergruppe, die sich regelmäßig montags um 17 Uhr trifft.

Letzte Einsätze

Stand: 29.11.2021

25.11.2021 Kleinfeuer

52

Die Feuerwehr Sterbfritz wurde zu einer unklaren Rauchentwicklung in einen Gewerbebetrieb in Sterbfritz gerufen. Der brennende Akku wurde mit dem Ladegerät und dem zugehörigen Akkuschrauber ins Freie gebracht und abgelöscht. Das Gebäude wurde anschließend belüftet.


14.11.2021 Türöffnung bei akuter Gefahr

51

Die Feuerwehr Sterbfritz wurde zu einer Türöffnung bei akuter Gefahr in eine Lagerhalle in Sterbfritz gerufen. Die Tür wurde durch den Hausmeister geöffnet und die vermisste Person wurde schlafend aufgefunden.


12.11.2021 Absicherung Martinsumzug

50

Der Martinsumzug in Sannerz wurde durch die Feuerwehr Sannerz abgesichert.